Mehr Witze 

 

Witze Seite 6

 

Flucht das Mädchen mit dem Spermafleck auf der Brille:
"Scheisse, ich hab's ja kommen sehen."


Was lernen Eskimo Kinder als erstes?
Gelber Schnee ist bääääähh!


Auf dem Berliner Flughafen wartet eine Maschine auf ihren Abflug nach Mallorca. An Bord geht auch eine Blondine, die sich auch direkt in die erste Klasse setzt. Die Stewardess schaut auf ihre Liste: Die gehört hier gar nicht hin! Also geht sie zu der Blondine und sagt: "Entschuldigen sie, aber sie haben Touristenklasse gebucht, das hier ist die erste Klasse. Darf ich sie bitten, sich in die Touristenklasse zu begeben?" Die Blondine schaut die Stewardess an und erwidert: "Ich heisse Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Die Stewardess ist perplex: "Ja, aber verstehen sie denn nicht, das ist hier nicht die Touristenklasse!" Die Blondine sagt nur: "Ich heisse Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Die Stewardess redet mit Engelszungen auf die Blondine ein, bekommt aber nur eine Antwort: "Ich heisse Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Schliesslich wird es der Stewardess zu bunt, sie geht zum Flugkapitän. "Kapitän, wir haben ein Problem. Da sitzt ein Blondine fälschlich in der ersten Klasse die sich partout nicht in die Touristenklasse begeben will!" "No Problem," sagte der Captain, "Ich mach das schon." Er geht in die 1.Klasse flüstert der Blondine etwas ins Ohr und diese springt auf, rennt in die Touristenklasse und setzt sich an ihren Platz. Die Stewardess ist baff. "Wie haben sie denn das so schnell hingekriegt?" fragte sie. "Ganz einfach," sagte der Captain, "ich hab ihr einfach erzählt, dass die erste Klasse gar nicht nach Mallorca fliegt..."


Sagt der zehnjährige Sohn zu seinem Vater: "Papa, kann ich mal deine Taschenlampe haben?" "Wozu denn?" "Wir treffen uns heute Abend mit der Clique und mit ein paar Mädchen im Park und knutschen da ein bisschen 'rum." "Also, zu meiner Zeit konnten wir das auch im Dunkeln..." "Ja, so sieht Mama auch aus...!"


Der Mathelehrer sagt: "Die Klasse ist so schlecht in Mathe, dass mindestens 90% dieses Jahr durchfallen werden." Ein Schüler im Hintergrund: "Aber so viele sind wir doch gar nicht...!"


Fragt der Urologe: "Brennt's beim Wasser lassen?"
Antwort: "Angezündet hab ich's noch nicht..."


Ein Bauer vom Land geht in die Stadt in den Puff. Dort will er mal was ganz besonderes, was neues ausprobieren. Für 250 €uro bietet ihm eine Nutte 69 (seit dem €uro = 34½...) an. Er kann sich zwar nix drunter vorstellen, denkt aber, wenn das so teuer ist, dann muss es wohl was tolles sein. Er zieht sich aus und legt sich auf den Rücken, die Nutte verkehrt herum auf ihn. Leider hat sie am Abend zuvor Bohnen gegessen, und als sie gerade so schön bei der Sache sind, lässt sie einen furchtbar gemeinen und stinkigen fahren. Den Bauern haut's fast um, aber er sagt nichts, bleibt liegen und macht weiter. Zwei Minuten später lässt sie jedoch wieder einen von der gleichen Qualität fahren. Da wird's dem Bauern zu blöd, er wirft die Dame ab und meint: "Also, den ersten habe ich noch ertragen..., den zweiten hätte ich vielleicht auch noch ausgehalten, aber noch 67 von derselben Qualität... nee, danke!"


Eine Frau steht in einer überfüllten Bar. Um sich beim Kellner bemerkbar zu machen hebt sie ihren Arm. Dabei wird ein wahrer Urwald von Achselhaaren sichtbar. Sagt ein Betrunkener am Ende vom Tresen: "Das Getränk der Ballerina bezahle ich." Ober: "Woher kennst du sie denn?" "Ich kenne sie nicht, aber wenn jemand ein Bein so weit in die Höhe bringt, muss er beim Ballett sein..."


Ein Einbrecher steigt nachts in ein Haus ein und beginnt durch die Räume zu schleichen. Plötzlich eine Stimme: "Jesus und ich beobachten dich! "Der Einbrecher zuckt zusammen und geht einen Raum weiter, um nach dem Ursprung der Stimme zu suchen. Da ist sie wieder : "Jesus und ich beobachten dich!" Da sieht er einen Papagei auf einer Stange sitzen, der ihn ankrächzt: "Jesus und ich beobachten dich!" "Na!", meint der Einbrecher, "du bist ja ein ganz lustiger. Wie heisst du denn?" "Aaalfons!" "Alfons ist aber ein ziemlich bescheuerter Name für einen Papagei!" "Jaaa - aber Jesus ist ja auch ein bescheuerter Name für einen Rottweiler...."


Mitten im Atlantik tauchen je ein russisches und ein amerikanisches Atom-U-Boot auf. Die Kapitäne klettern auf die Türme und fangen an darüber zu diskutieren, wessen U-Boot länger unter Wasser bleiben kann. Plötzlich fängt es neben den beiden Booten an zu blubbern und ein uraltes, vollkommen mit Seetang bewachsenes, deutsches U-Boot taucht auf. Auf der Brücke erscheint ein weissbärtiger alter Seebär und fragt: "Ist der Krieg schon zu Ende?" Die beiden anderen Kapitäne sehen sich verdutzt an und antworten: "Ja klar, schon lange!" Der Deutsche fragt weiter: "Und, haben wir gewonnen?" Die Anderen lachen erst und verneinen dann. Darauf der deutsche Kapitän: "Ich hab's doch gewusst. Scheiss Kaiser Wilhelm!"


Eine Frau ist zusammen mit ihrem Liebhaber zugange, als sie hört wie sich die Haustür öffnet und ihr Ehemann nach Hause kommt. "Schnell! Stell dich in die Ecke!" In aller Eile besprüht sie ihren Liebhaber mit Babyöl und bläst Talkpuder über ihn. "Beweg dich nicht, bis ich es dir sage", flüstert sie ihm zu. "Tu einfach so, als wärst du eine Statue." "Oh, Schatz!" ruft auch schon ihr Ehemann, als er das Zimmer betritt, "Was ist das?" "Das ist nur eine Statue", antwortet sie wie aus der Pistole geschossen. "Die Schmidts haben sich auch eine für das Schlafzimmer gekauft. Ich fand die Idee so toll, dass ich auch eine für uns kaufte." Der Ehemann ist zufrieden und sie trollen sich müde ins Bett. Gegen zwei Uhr morgens steht der Ehemann leise auf, geht in die Küche, belegt sich ein Sandwich und holt sich ein Glas Milch. "Hier", sagt er zu der Statue, "iss etwas! Ich habe drei Tage lang wie ein Idiot bei den Schmidts im Schlafzimmer gestanden und kein Schwein hat mir was angeboten!"


Singt ein Mann auf dem öffentlichen Klo: "Es geht alles vorüber, es geht alles vorbei..." Darauf einer von der Nachbartoilette: "Dann setzen sie sich gefälligst richtig drauf, Sie Ferkel!"


Woran erkennt man freundliche Motorradfahrer?
An den Fliegen zwischen den Zähnen!


Ein Besoffener geht nachts eine Strasse entlang und trifft schliesslich auf eine Litfass-Säule. Er rennt leicht dagegen, bleibt stehen und tastet nach beiden Seiten diese Säule ab. Er geht rechts herum, tastet und tastet, dann links herum und tastet wieder, dann bricht er verzweifelt zusammen und heult: "Oh Gott, man hat mich eingemauert!"


Im Bier müssen weibliche Hormone sein!
Immer wenn ich zu viel davon trinke,
rede ich lauter Blödsinn
und kann nicht mehr Auto fahren!


Sitzen 2 Kumpels sternhagelvoll in ihrer Stammkneipe. Sagt schliesslich der eine: "Okay, wer'n kürzeren zieht, muss zahlen." Brüllt der Wirt von der Bar herüber: "Ich sag's euch Chefchaoten zum letzten mal: Macht eure Hosen wieder zu! Dazu nimmt man Streichhölzer!"


Die am häufigsten gebrauchten Worte in einer Kneipe, meist zu fortgeschrittener Stunde:


Der Lehrer gibt seinen Schülern ein Aufsatzthema: "Wenn ich Direktor einer grossen Firma wäre..." Alle Schüler beginnen sofort zu schreiben, nur Marco nicht. "Und warum schreibst du nicht?", fragt der Lehrer. Meint Marco gelassen: "Ich warte auf eine Sekretärin!"


Tochter: "Vati, leihst du mir heute Abend den Wagen?"
"Von mir aus, aber der Tank ist leer!"
"Macht nichts, wir bleiben sowieso in der Garage!"


Am Kundendienstschalter begutachtet der Verkäufer das mitgebrachte Gerät und meint dann: "Nun, es gibt einen einfachen Grund, warum ihr CD Player nicht funktioniert! Es ist ein Toaster!!"


Zwei befreundete Ehepaare spielten an einem Abend zusammen Karten. Mir fiel zwischendurch eine Karte zu Boden. Als ich mich danach bückte bemerkte ich, dass Sabine, Thomas Frau, die Beine weit gespreizt hatte und keine Unterwäsche trug! Ich liess mir natürlich nichts anmerken. Später als ich in die Küche ging, um Getränke zu holen, folgte mir Sabine und fragte: "Hast du vorhin unterm Tisch etwas gesehen, das dir gefallen hat?" Ich, überrascht von ihrer Offenheit, bejahte und sie sagte: "Du kannst es haben. Es kostet allerdings 500 €uro". Nachdem ich meine finanzielle Situation geprüft und alle moralischen Bedenken abgelegt hatte, ging ich auf den deal ein. Sabine erklärte mir, dass ihr Ehemann Thomas Freitags immer etwas länger arbeiten würde und ich um 14:00 Uhr bei ihr vorbeischauen sollte. Natürlich war ich pünktlich, gab ihr 500 €uro und wir beiden vögelten etwa eine Stunde lang. Gegen 15:30 Uhr war ich wieder weg. Thomas kam wie üblich um 18:00 Uhr nach Hause und fragte seine Frau: "War Joe heute Nachmittag hier?" Sabine war geschockt, aber antwortete ruhig: "Ja, er war heute Nachmittag für ein paar Minuten hier." Ihr Herz raste wie verrückt, als Thomas nachfragte: "Und hat er dir 500 €uro gegeben?" Sabine dachte, das ist das Ende, setzte ein Pokerface auf und sagte: "Ja er hat mir 500 €uro gegeben." Thomas lächelte zufrieden und sagte: "Gut! Joe kam nämlich heute Morgen zu mir ins Büro um sich 500 €uro bei mir zu leihen. Er versprach, dass er heute Nachmittag bei dir vorbeischauen würde, um das Geld zurückzubezahlen...."


Ein Mann erklärt seinem Arzt, dass er und seine Frau schon seit sieben Monaten keinen Sex mehr hatten. Der Arzt ermuntert den Mann, seine Frau in die Sprechstunde zu schicken. Als sie eintrifft erklärt sie dem Arzt: "Wissen Sie, das ist so: Seit sieben Monaten fahre ich morgens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hatte kein Geld und der Fahrer fragte mich, ob ich aussteigen würde oder... Ich habe mich für das oder entschieden. Oft bin ich dann zu spät zur Arbeit gekommen und mein Abteilungsleiter hat mich gefragt, ob er das jetzt eintragen solle oder... Wieder habe ich mich für das oder entschieden. Auf dem Heimweg dann wollte der Taxifahrer wieder und so kommt es, dass ich nach der Arbeit einfach total übermüdet bin und zu fertig, um mit meinem Mann zu schlafen." Darauf überlegt der Arzt eine Sekunde und sagt: "Soll ich ihrem Mann das genau so erklären oder..."


Gestern war ich auf der A2 unterwegs: Links von mir fuhr eine Frau einen brandneuen BMW mit über 130 km/h, ihr Gesicht ganz nah am Spiegel, und sie pinselte ihre Augenlider. Einen Moment sah ich weg; als ich wieder hinsah war sie schon halb in meiner Spur, noch immer mit Make-up beschäftigt. Obwohl ich ein sehr männlicher Kerl bin, erschrak ich so, dass mir mein Elektrorasierer aus der Hand flog, der mir mein Sandwich aus der anderen Hand schlug. Beim Versuch, den Wagen mit den Knien wieder in die Spur zu bringen, fiel mir das Handy vom Ohr direkt in den heissen Kaffee den ich zwischen meinen Beinen festgeklemmt hatte. Der schwappte heraus, verbrannte mir meine edelsten Teile, ruinierte mein Handy und unterbrach ein wichtiges Gespräch. Die Kippe im Mund konnte ich gerade noch festhalten! Oh Mann, ich hasse Frauen am Steuer!!!


Ein elegantes junges Paar speist im Nobelrestaurant. Da tritt der Chefkellner an den Tisch und wendet sich dezent an die Dame: "Ist es Ihrer Aufmerksamkeit entgangen, dass Ihr Herr Gemahl soeben unter den Tisch gerutscht ist?" "Da sind Sie einem Denkfehler aufgesessen, Herr Ober, mein Gemahl ist nämlich soeben zur Tür hereingekommen."


Empört hält die weltfremde, ältliche Leiterin des Mädchenpensionats eine leere Schachtel hoch und fragt: "Wer raucht denn hier BLAUSIEGEL ?"


Horst hat die flotte, scharfe Gabi endlich auf sein Zimmer gekriegt. Sie ziehen sich gegenseitig aus! Plötzlich meint die Gabi: "Ui - ein Pippimann!" Darauf Horst: "Ab heute, liebe Gabi, wollen wir das Schwanz nennen!" Gabi lacht: "Neee, neee mein Lieber! Ich habe schon einige Schwänze gesehen, aber das hier ist ein Pippimann!"


Eine neue Metzgerei wird eröffnet. Als Geschenk packt der Metzger jedem Kunden ein Würstchen dazu. Am anderen Tag kommt eine Kundin in die Metzgerei: "Sie haben mir gestern irrtümlich ein Würstchen dazugepackt!" "Nein, das gab's kostenlos zur Einführung!" - "Oh Gott, und ich hab's gegessen!"


"Sind sie mit ihrer neuen Stellung zufrieden?"
"Ja Chef, nur der Locher drückt etwas im Kreuz!"


Zwei 90 jährige machen Sex wie die Sau!
Auf einmal verdreht er die Augen!
Fragt sie: "Hey Schatz, kommst du oder gehst du?"


Endlich ist der Tunnel zu Ende. Ein Aufatmen geht durch das Zugabteil, in dem eine Frau mit drei Männern sitzt. "Der war aber lang, was Fräulein?", meint der ältere Herr gegenüber. "Das kann man wohl sagen", errötet sie, "war das Ihrer?"


 

 Witze   Toscana   Nach Oben